Alt-Text


Funktionsprüfung von Stromrichtermodulen für HGÜ

Für die von der Firma Siemens AG in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut IISB in Erlangen entwickelten und mit dem Innovationspreis Mikroelektronik 2011 ausgezeichneten SVCPLUS - Modulen wurde ein Prüfstand zur vollautomatischen Funktionsprüfung dieser Module entwickelt.

 

Die Eckdaten:

  • elektronisch geregelte Einspeisung mit 60kW
  • max. Zwischenkreisspannung 6000VDC
  • max. Laststrom 3500A (Dauer)
  • kontinuierliche Messung von                                                                                                               Treiberstrom                                                                      Laststrom                                                                                  Zwischenkreisspannung                                                                   
  • Überprüfung der Kurvenform des Laststromes mittels Oszilloskop
  • Kühlanlage zur Prüflingskühlung (40kW)
  • Ansteuerung des Prüflings durch PXI-Control System
  • Prüfkabine mit den Abmessungen 3 x 5 x 2,5m (B x L x H)

Weiterführende Informationen zu HGÜ und SVCPLUS

http://www.siemens.com/press/pool/de/events/2011/energy/2011-09-mallorca/factsheet-hvdc-d.pdf

http://www.ptd.siemens.de/ETG1009_SVCPLUS_Paper.pdf

Prüfstand für SVCPLUS Module

Prüfstand_für_SVCPLUS_Module.pdf